Kurze Wege alleine meistern und selbst├Ąndig nach Hause kommen d├╝rfen, sind wichtige Entwicklungsschritte f├╝r Kinder. Elektronische T├╝rschl├Âsser erleichtern diesen Schritt f├╝r Eltern wie Kindern: Das Ver- und Entriegeln funktioniert mit digitalen Systemen besonders sicher und einfach.

Wiener Neustadt, 22. M├Ąrz 2018:┬á Maria ist stolz: Montags darf sie jetzt immer alleine von der Schule nach Hause kommen -eine halbe Stunde bevor Mama mit der kleinen Schwester von Kindergarten und Arbeit nach Hause kommt. Den kurzen Weg von der Schule zum Wohnhaus schafft sie problemlos und das Aufschlie├čen der Wohnungst├╝re sowieso. Sie muss nur ihren Finger an den T├╝rknauf halten und den gro├čen Knauf nach rechts drehen – fertig. Ihren Schl├╝ssel hat sie also immer mit dabei.

Kein Schl├╝sselverlust, daf├╝r genau definierte Berechtigungen

ÔÇ×Elektronische Schlie├čsysteme machen das Zu- und Aufsperren f├╝r Familien leichter und sicherer. Es gibt keinen Schl├╝ssel, der verloren oder gestohlen werden k├Ânnte, es kommen wirklich nur Berechtigte ins Heim und f├╝r Notf├Ąlle oder tempor├Ąre Zugangsberechtigungen gibt es immer auch eine sichere AlternativtechnologieÔÇť, erkl├Ąrt Christian Csank, Gesch├Ąftsf├╝hrer der auf elektronische Schlie├čsysteme spezialisierten SOREX Wireless Solutions GmbH. Das Unternehmen entwickelte auch eine ber├╝hrungslose Technologie zum ├ľffnen/Schlie├čen mittels bluetoothf├Ąhigem Smartphone. Dabei muss das Handy zum Aufsperren nicht einmal hervorgeholt werden. Es reicht, wenn es in die eingestellte Reichweite des Sensors kommt. Die Technologie ist patentrechtlich gesch├╝tzt, App ist keine n├Âtig.

Kinderleichte Handhabung

F├╝r Familien ebenfalls sehr gut geeignet sind T├╝rschl├Âsser, die durch die Eingabe eines Zahlencodes oder mit RFID-Karten oder RFID-Schl├╝sselanh├Ąnger ge├Âffnet werden. Nachdem der Code eingegeben oder das RFID-Medium an den Knauf gehalten wurde, wird der Drehknauf zum Ent-/Verriegeln freigegeben.

Nachr├╝sten bestehender T├╝ren in nur f├╝nf Minuten

Solche digitalen Sicherheitsl├Âsungen k├Ânnen auch in bestehende T├╝ren eingebaut werden. Der SOREX Fingerprintzylinder ist z. B. in f├╝nf Minuten anstelle des ├╝blichen Schlie├čzylinders mit Schl├╝ssel in der T├╝r montiert. Durch das formsch├Âne Design und die hochwertige Verarbeitung ├╝berzeugen die L├Âsungen nicht nur in punkto Sicherheit, sondern auch hinsichtlich der Optik.

Egal ob Fingerprint, Zahlencode oder Handy ÔÇô bei jeder Variante gibt es auch eine alternative ├ľffnungsm├Âglichkeit. Sind die Finger z. B. schmutzig oder stecken in Handschuhen, kann alternativ zum Fingerabrdruck eine Funkfernbedienung benutzt werden. Die digitalen Schlie├čsysteme von SOREX sind ab 214,80 Euro erh├Ąltlich.

├ťber SOREX

Das Unternehmen mit Sitz in Wiener Neustadt hat ├╝ber 14 Jahre Erfahrung im Bereich digitaler Schlie├čsysteme und ist damit einer der f├╝hrenden Experten bei elektronischen Schlie├čanlagen. Als eines der ersten Unternehmen weltweit wurde im Jahr 2008 mit dem SOREX WirelessKey 4.0 ein komplett einzigartiges Produkt in das Sortiment aufgenommen, das es erm├Âglichte, aus jedem Smartphone einen digitalen Schl├╝ssel zu machen. Diese Errungenschaft war der erste Schritt auf dem Weg zu den erstklassigen Produkten von heute. SOREX geh├Ârt damit europaweit zu den innovativsten Unternehmen der Branche. Fast 100.000 verkaufte Produkte spiegeln das Vertrauen zufriedener Kunden in die Qualit├Ąt des Unternehmens wider. Das Produktportfolio umfasst L├Âsungen f├╝r Wohnungen und H├Ąuser sowie komplette digitale Zutrittssysteme f├╝r Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern.

Mehr Informationen unter: http://www.sorex.eu

Hochaufl├Âsendes Bildmaterial als Download:┬áhttps://drive.google.com/drive/folders/0B38Z05z6ddixdWNjalhjcmlfTUk?usp=sharing
Bildtext: Digitale Zutrittsysteme der Firma SOREX vereinen h├Âchste Sicherheit, einfache Installation und Verwaltung sowie edles Design. Bildnachweis: SOREX

Pressetext als PDF downloaden:
PA SOREX Sicherheit kinder

SOREX Wireless Solutions GmbH

Technology and Research Center WN
Viktor-Kaplan-Straße 2
Building B, 2nd Floor
A-2700 Wiener Neustadt

T +43 2622 320130
F +43 2622 3201315
@ office@sorex.eu
https://www.sorex.eu